Gegrillte Wassermelone

Gegrillte Wassermelone

Zutaten

für 2 Personen

▪ 1 1/2 TL Salz
▪ 1 TL scharfes Currypulver
▪ 1 Bund Frühlingszwiebeln
▪ 1 kg möglichst kernlose Wassermelone
▪ 3 EL Olivenöl



Zubereitung

Salz und Currypulver mischen. Frühlingszwiebeln putzen und dunkelgrüne Enden zu 1⁄3 entfernen. Zwiebeln einmal längs und einmal quer halbieren. Melone schälen und in 2 cm dicke Scheiben schneiden.

Zwiebeln in einer Schale mit 1 EL Öl mischen, in einer heißen Grillpfanne oder auf dem heißen Grill 5 Minuten rundherum grillen und auf einen Teller geben.

Melonenscheiben auf dem Grill von jeder Seite 2-3 Minuten grillen, mit Zwiebeln anrichten, mit etwas Olivenöl beträufeln und mit dem Currysalz bestreut servieren.

Dazu paßt gegrilltes Fleisch und Baguette.