Gegrillte Flunder mit Banane

Gegrillte Flunder mit Banane

Zutaten

für 4 Personen

▪ 4 mittlere Flunder-Filets
▪ 2 TL Salz
▪ 2 TL Pfeffer
▪ Saft von 2 Limonen
▪ 4 TL Butter
▪ 4 Scheiben Bacon oder dünngeschnittener Räucherspeck
▪ 4 reife Bananen
▪ 2 Stengel Petersilie, feingehackt
▪ 1 rote Chilischote, entkernt und feingehackt





Zubereitung

Die Filets in einer Schale mit Salz und Pfeffer würzen, mit Limonensaft besprenkeln. Abgedeckt mindestens 30 Minuten kaltstellen.

Einen Grill oder Backofen auf 220 °C vorheizen. Je ein großes Stück Alufolie mit einem Teelöffel Butter bestreichen und eine Scheibe Bacon oder Speck darauflegen. Eine halbe zerdrückte Banane daraufstreichen, das Filet darauf plazieren und die andere halbe Banane daraufstreichen. Petersilie und Chilischote darüberstreuen und lose in die Folie einschlagen.

Im Ofen oder auf dem Grill 15-20 Minuten garen, dabei nachschauen, daß die Filets nicht verbrennen. Die letzten 5 Minuten bei geöffneter Folie fertig braten und sofort servieren.