jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Gefüllte Zebratorte

Gefüllte Zebratorte

Zutaten

● 3 Tafeln Schokolade (2 Vollmilch, 1 Zartbitter)
● 950 g Schlagsahne
● 6 Eier
● 350 g Zucker
● 375 g Mehl
● 1 Pck. Backpulver
● 1/8 l Öl
● 2 EL Kakao
● 2 EL Schokoraspel



Zubereitung

Schokolade hacken.

750 g Sahne erhitzen. Schokolade darin unter Rühren schmelzen. Über Nacht kaltstellen.

Eine Springform (26 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen.

Eier trennen. Eiweiß und 175 g Zucker steifschlagen. Eigelb, 1/8 l kaltes Wasser und 175 g Zucker schaumig rühren. Mehl und Backpulver mischen und zusammen mit dem Öl unterrühren. Eischnee portionsweise unterheben.

Teig halbieren, unter eine Hälfte den Kakao rühren.

Abwechselnd hellen und dunklen Teig löffelweise genau aufeinander in die Mitte der Form füllen. Dabei fließt er auseinander, und das Zebramuster entsteht.

Im vorgeheizten Backofen bei 175 °C (Umluft 150 °C, Gas Stufe 2) ca. 60 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Den Kuchen zweimal teilen.

Schokosahne aufschlagen und halbieren.

2 Böden gleichmäßig mit einer Hälfte Sahne bestreichen. Alle Böden aufeinandersetzen. Torte mit der übrigen Hälfte einstreichen.

200 g Sahne steifschlagen. Torte damit und mit Schoko-Raspeln verzieren.