Gefüllte Eier mit Currycreme

Gefüllte Eier mit Currycreme

Zutaten

▪ 6 hartgekochte Eier
▪ 100 g weiche Butter
▪ 1 EL Zitronensaft
▪ 1 EL Currypulver
▪ 2 Prisen frischgeriebener Ingwer
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer





Zubereitung

Die Eier schälen, halbieren, das Eigelb sorgfältig herauslösen und in eine Schüssel geben. Die Eiweiß unten etwas flachschneiden und zugedeckt beiseitestellen.

Butter und Zitronensaft schaumigrühren. Die Eigelb mit einer Gabel gut zerdrücken und unter kräftigem Rühren unter die Buttermischung geben. Mit Curry, Ingwer, Salz und Pfeffer abschmecken.

Mit dem Spritzsack die Creme in die vorbereiteten Eier füllen.

Kühl servieren.