Geflügelpfanne in Senfsauce

Zutaten

für 2 Personen

▪ 200 g Möhren
▪ 250 g Porree
▪ 1 mittlere Zwiebel
▪ 300 g Hähnchenbrustfilet
▪ 2 EL Öl
▪ 125 ml Gemüsebrühe
▪ 100 g Schlagsahne
▪ 1-2 EL Senf
▪ 1 EL Speisestärke
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer



Zubereitung

Möhren in Stücke, Porree in Ringe, Zwiebel in feine Würfel schneiden. Hähnchen grobwürfeln.

Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch anbraten, würzen und herausnehmen. Gemüse und Zwiebel im Bratfett andünsten, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Brühe ablöschen und ca. 8 Minuten bei schwacher Hitze köchelnlassen. Sahne und Senf zum Gemüse geben und aufkochen lassen, mit Stärke binden und aufkochen lassen. Fleisch darin erwärmen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dazu paßt Reis.