Geflügelbrust in Tomaten-Vinaigrette

Zutaten

für 4 Personen

▪ 5 EL Rapsöl
▪ etwas Gemüsebrühe
▪ etwas Zitronensaft
▪ etwas Pfeffer
▪ 4 Tomaten
▪ etwas Basilikum
▪ 400 g Hühnerbrust





Zubereitung

Den grünen Strunk von den Tomaten entfernen, auf der Rückseite kreuzweise einschneiden und kurz in kochendes Wasser legen. Die Tomaten herausnehmen, die Haut abziehen und das Fruchtfleisch in Stücke schneiden.

Den Saft der Tomaten in einem Schälchen auffangen und mit dem Zitronensaft, ein wenig Gemüsefond und 2 EL Rapsöl vermischen, die Tomatenwürfel hinzufügen. Die Geflügelbrüstchen in dem restlichen Rapsöl kurz anbraten und anschließend in schöne Stücke schneiden.

Die Tomatenvinaigrette auf dem Teller anrichten, die Brusttranchen dekorativ darauf anordnen, leicht mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen, mit Basilikum garnieren.