Gedünstete Weinäpfel

Zutaten

für 4 Personen

▪ 4 mürbe Äpfel (ca. 500 g, am besten Boskoop)
▪ 1 l Weißwein
▪ 60 g Zucker
▪ Saft von 1 Zitrone
▪ 80 g Quark
▪ 100 g Sahne





Zubereitung

Die Äpfel schälen und mit einem Ausstecher das Kerngehäuse herausstechen.

Den Wein mit der Hälfte des Zuckers und dem Zitronensaft zum Kochen bringen und die Äpfel darin garziehen lassen.

Den Quark mit dem restlichen Zucker und der Sahne schaumigrühren.

Die garen Äpfel mit dem Koch-Saft auf Glasteller verteilen.

Den Quark in einen Spritzbeutel füllen, auf jeden Apfel eine Krone spritzen und servieren.