Gebratene Steinpilze mit Zitrone

Gebratene Steinpilze mit Zitrone

Zutaten

für 4 Personen

▪ 400 g Steinpilze
▪ 1 Knoblauchzehe
▪ 4 Stiele krause Petersilie
▪ 4 EL Olivenöl
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ 1/3 Zitrone



Zubereitung

Steinpilze sorgfältig putzen und in dünne Scheiben schneiden. Knoblauch zerdrücken. Petersilienblätter von den Stielen zupfen und feinschneiden.

Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Knoblauch bei milder Hitze 2-3 Minuten farblos dünsten und Öl mit Knoblauch durch ein feines Sieb gießen, so daß der Knoblauch zurückbleibt. Öl erneut heißwerden lassen, Steinpilze 2-3 Minuten bei starker Hitze goldbraunbraten, salzen, pfeffern und mit Zitronenschale und Petersilie auf vorgewärmten Tellern servieren.