Gebratene Heuschrecken

Zutaten

für 4 Personen

▪ 500 g Heuschrecken
▪ 125 g Erdnußbutter
▪ etwas Salz





Zubereitung

Die lebenden Heuschrecken für ca. 30 Minuten in den Tiefkühler geben.

Flügel und Glieder mit einer scharfen Schere entfernen.

Etwas Salzwasser in eine Pfanne geben, die Heuschrecken dazugeben und solange köchelnlassen bis das Wasser verdampft ist. Wenn die Heuschrecken noch nicht weich sind, noch etwas Wasser angießen und weiter köchelnlassen.

Die Erdnußbutter dazugeben und solange braten, bis die Heuschrecken knusprig sind.