Gebackener Chicorée

Zutaten

für 2 Personen

▪ 150 g Brie
▪ 2 Chicorée à 200 g
▪ 2 EL Butter
▪ 3 EL flüssiger Honig
▪ 8 Stiele Thymian
▪ 8 Scheiben Frühstückspeck
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer



Zubereitung

Brie in 3 mm dicke Scheiben schneiden. Chicorée putzen und der Länge nach halbieren, Strunk keilförmig herausschneiden.

Butter, Honig und Thymian in einer Pfanne aufschäumen, Chicorée mit den Schnittflächen nach unten in den Honig legen und bei milder Hitze 3 Minuten garen, Chicorée herausheben und je 2 Thymianstiele auf die Schnittflächen legen, salzen und pfeffern. Brie auf die Chicorée-Hälften verteilen, jede Hälfte in 2 Schinkenscheiben wickeln, in eine ofenfeste Form setzen und Honig aus der Pfanne darüber verteilen.

Chicorée im heißen Ofen bei 200 °C auf der mittleren Schiene 18-20 Minuten goldbraunbacken.

Dazu paßt Baguette.

Tip: Brie 30 Minuten in den Kühlschrank legen, so läßt er sich besser schneiden.