jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Gebackene Tomaten-Suppe mit Knoblauch

Gebackene Tomaten-Suppe mit Knoblauch

Zutaten

für 6 Personen als Vorspeise, für 3 Personen als Hauptgericht

● 1400 g längs halbierte Eiertomaten
● 8 EL Olivenöl
● 3 EL gehackter Knoblauch
● 1 1/2 EL feingehackter frischer oder 1 1/4 TL getrockneter Rosmarin
● 1 1/2 EL feingehackter frischer oder 1 1/4 TL getrockneter Thymian
● 1/4 TL zerbröckelte getrocknete rote Chilis (Chipotle)
● 3-4 Tassen Hühnerbrühe (je nach Saftigkeit der Tomaten)
● 6 EL frisches Basilikum in Streifen
● 6 Scheiben Baguette-Brot (ca. 1 cm dick)



Zubereitung

Ofen auf 200 °C vorheizen.

Tomaten mit der Schnittfläche nach oben auf ein Backblech setzen. Salzen und pfeffern, mit ca. 3 EL Öl beträufeln. Backen, bis die Tomaten braun und weich sind, etwa 1 Stunde.

Etwas abkühlen lassen. Tomaten und die angesammelte Flüssigkeit in einen Mixer geben und pürieren, bis die Masse noch ein bißchen stückig ist.

3 EL Öl in einem Suppentopf erhitzen. Knoblauch ca. 2 Minuten anschwitzen, dann Tomaten, Chili und Kräuter dazugeben. Hühnerbrühe angießen. Ohne Deckel 25 Minuten köchelnlassen. Vom Herd ziehen.

Kann bis hier 1 Tag im Voraus zubereitet werden. Abdecken und kaltstellen. Suppe auf mittlerer Hitze erwärmen, dann mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Basilikum unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Grill vorheizen. Baguette-Scheiben beidseitig mit dem verbleibenden Olivenöl bestreichen, auf ein Backblech legen. Grillen, bis sie goldfarben sind, pro Seite ca. 2 Minuten. Zur Suppe servieren.

Anmerkung: Mit dem Chipotle hat die Suppe eine angenehme Schärfe, aber nicht für Kinder zu empfehlen.