Gazpacho

Zutaten

für 4 Personen

▪ 1 Zwiebel
▪ 1/2 kleine Salatgurke
▪ 1-2 Knoblauchzehen
▪ 4 Tomaten
▪ 1 rote Paprikaschote
▪ 1/2 TL Salz
▪ 1 Msp. Cayennepfeffer
▪ 1 EL Zitronensaft
▪ 1 1/2 EL Olivenöl
▪ 1 kleine grüne Paprikaschote





Zubereitung

Die Zwiebel und die Gurke schälen und beides würfeln. Den Knoblauch schälen und durch eine Presse drücken. Die Tomaten über Kreuz einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen, abschrecken und enthäuten. Tomaten vierteln, entkernen und die Stielansätze abschneiden. Das Fruchtfleisch würfeln.

Die rote Paprikaschote waschen, halbieren, putzen, entkernen und in grobe Stücke schneiden.

Das Gemüse pürieren und mit Salz, Knoblauch, Cayennepfeffer, Zitronensaft und Olivenöl abschmecken.

Das Ganze mit 1/8 l Eiswasser auffüllen und etwa 30 Minuten im Kühlschrank durchkühlen lassen. Inzwischen die grüne Paprikaschote waschen, halbieren, putzen, entkernen und feinwürfeln. Vor dem Servieren über das Gazpacho streuen.