Gaucho-Frühstück

Zutaten

▪ 400 g mageres Rindfleisch
▪ 4 EL Öl
▪ 1 Prise Zucker
▪ 2 EL Tomatenketchup
▪ etwas Pfeffer
▪ 8 kleine feste Tomaten
▪ 1 grüne Paprikaschote
▪ 8 Schalotten
▪ 30 g geräucherter Speck
▪ etwas Salz





Zubereitung

Das Rindfleisch in etwa 2 cm große Würfel schneiden. Öl mit Zucker, Tomatenketchup und frischgemahlenem Pfeffer vermischen und das Fleisch darin 2 Stunden marinieren.

Die Tomaten waschen und abtrocknen. Die Paprikaschote halbieren, waschen und dabei die Kerne entfernen, in Stücke schneiden. Zusammen mit dem abgetropften Fleisch, den Tomaten und den geschälten Schalotten sowie dem in Scheiben geschnittenen Speck portionsweise auf Spießen verteilen.

Auf dem heißen Holzkohlengrill rundherum etwa 7 Minuten grillen.

Erst unmittelbar vor dem Servieren salzen.