Fleischwurstragout

Zutaten

für 1 Person

▪ 150 g Fleischwurst
▪ 1 EL Butter
▪ 1 Zwiebel
▪ 1/2 rote Paprikaschote
▪ 1/2 grüne Paprikaschote
▪ 75 g Champignons
▪ etwas Zitronensaft
▪ 1 EL Tomatenmark
▪ 1 Schuß Rotwein
▪ 1/8 l Gemüse- oder Fleischbrühe
▪ 1 Tasse Sahne
▪ etwas Salz
▪ Pfeffer, frisch gemahlen
▪ 1 Prise Zucker
▪ 1 Prise Cayennepfeffer
▪ 1 Prise Curry
▪ 1 Prise Paprikapulver
▪ 1/2 Bund Schnittlauch



Zubereitung

Fleischwurst in dünne Scheiben oder Würfel schneiden.

Butter in einer Pfanne erhitzen und Wurst anbraten. Zwiebel schälen, feinhacken, zur Wurst geben und kurz mitbraten. Paprikaschoten putzen, waschen, in feine Würfel oder Streifen schneiden, zu den Zwiebeln geben und kurz mitschwitzen. Champignons putzen, waschen, in Scheiben schneiden, mit Zitronensaft beträufeln, zum Gemüse geben und kurz mitschwitzen, Tomatenmark einrühren, mit Rotwein ablöschen, mit Fleischbrühe auffüllen und bei mäßiger Hitze 8-10 Minuten köchelnlassen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker, Cayennepfeffer, Curry und Paprikapulver kräftig abschmecken, Sahne einrühren, aufkochen, kräftig würzen, anrichten und mit geschnittenem Schnittlauch bestreut servieren.