Fleischküchle

Zutaten

für 4 Personen

▪ 500 g gemischtes Hackfleisch
▪ 2 mittelgroße Zwiebeln
▪ 1 Ei
▪ 1 Brötchen vom Vortag
▪ 1 gehackte Knoblauchzehe
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ etwas Öl
▪ etwas Petersilie





Zubereitung

Das Brötchen in lauwarmem Wasser einweichen.

Zwiebeln, Petersilie und Knoblauch feinhacken.

Das Brötchen gut ausdrücken.

Alle Zutaten mit dem Hackfleisch gründlich vermischen und mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken.

Aus der Hackmasse flache Fleischküchle formen und in heißem Öl goldbraun ausbacken.