jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Fischfilet nach Masurischer Art

Fischfilet nach Masurischer Art

Zutaten

für 4 Personen

▪ 600 g Fischfilet (Dorsch, Rotbarsch, Seehecht)
▪ Gewürze nach Geschmack
▪ etwas Öl
▪ etwas Zitronensaft
▪ 30 g Mehl
▪ 400 g Äpfel
▪ 80 ml Sahne
▪ 40 g Tomatenmark
▪ 1 Eigelb
▪ 40 g Rosinen
▪ etwas Pfeffer
▪ etwas Salz
▪ etwas Zucker





Zubereitung

Filets spülen, trocknen, mit Zitronensaft beträufeln, mit Gewürzen bestreuen, dann 30 Minuten kaltstellen.

Die Fischfilets mit Mehl bestäuben, auf beiden Seiten im heißen Öl bräunen.

Die Äpfel waschen, schälen, halbieren, entkernen und raspeln, mit der Sahne und dem Tomatenmark vermischen, Eigelb und die abgespülten Rosinen dazugeben, abschmecken, den Fisch damit übergießen und überbacken.