Filet mit Kräuterkruste

Zutaten

für 4 Personen

▪ 1 kg Schweinefilet
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ 1/2 TL Paprikapulver, edelsüß
▪ 1 Bund Petersilie
▪ 1 Bund Basilikum
▪ 1 Bund Thymian
▪ einige Salbeiblätter
▪ 5 EL Semmelbrösel
▪ 6 EL Olivenöl
▪ 1 kleine Zwiebel
▪ 3 Knoblauchzehen
▪ 2 EL Zitronensaft
▪ 1 TL abgeriebene Zitronenschale
▪ 50 g Butter



Zubereitung

Filets putzen, abspülen, trockentupfen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver einreiben.

Kräuter waschen, trockentupfen, feinhacken, mit Semmelbrösel und Olivenöl vermischen, feingehackte Zwiebel und Knoblauch dazumischen und mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und -schale abschmecken.

Filets im Öl kräftig rundum anbraten und etwas abkühlen lassen.

Eine Auflaufform leicht ausbuttern, Filets hineinlegen, mit der Kräutermischung bestreichen, einige Butterflöckchen aufsetzen und bei 200 °C 20-25 Minuten braten.

Aufschneiden und servieren.