Filet mignon

Zutaten

für 4 Personen

▪ 8 Filetsteaks à 75 g (aus der Filetspitze geschnitten)
▪ 4 EL Öl oder 40 g Kokosfett
▪ etwas Salz
▪ etwas weißer Pfeffer





Zubereitung

Filetsteaks mit Haushaltspapier abtupfen, mit den Handflächen etwas breitdrücken.

Öl oder Kokosfett in der Pfanne erhitzen. Steaks darin pro Seite 1/2 Minute anbraten, dann noch auf jeder Seite 1 1/2 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer bestreuen und auf einer vorgewärmten Platte anrichten.

Klassisches Filet mignon serviert man belegt mit Geflügelklößchen, garniert mit einer Trüffelscheibe. Dazu gibt es mit Erbsen gefüllte Artischockenböden. Sie können aber zu Filet mignon jedes feine Gemüse von Spargel bis zu Prinzeßbohnen servieren, außerdem eine Sauce béarnaise, Kartoffelkroketten oder Pommes frites.

Filets und Beilagen immer extra servieren.