Filet in Wacholdersauce

Zutaten

für 4 Personen

▪ 2 EL Wacholderbeeren
▪ 6 EL Öl
▪ 500 g Schweinefilet
▪ 300 ml Brühe
▪ 100 g Crème fraîche
▪ 2-3 TL Zitronensaft
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ evtl. etwas Saucenbinder



Zubereitung

Wacholderbeeren zerdrücken, mit 3 EL Öl verrühren, damit das Schweinefilet einstreichen, in Folie wickeln, über Nacht marinieren.

Wacholderbeeren entfernen. Restliches Öl erhitzen, Fleisch 15 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen.

Bratensatz mit Marinade und Brühe aufkochen, Crème fraîche und Zitronensaft zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken, evtl. noch mit Saucenbinder anrühren.