jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Farfalle mit Pilzen in Rahm

Farfalle mit Pilzen in Rahm

Zutaten

für 4 Personen

● 400 g gemischte Pilze (z. B. Champignons, Egerlinge, Kräuterseitlinge)
● 200 g Kirschtomaten
● 1 weiße Zwiebel
● 1 Knoblauchzehe
● 400 g Farfalle
● etwas Salz
● 1/2 Bund Petersilie
● 2 EL Olivenöl
● 1-2 TL Zitronensaft
● etwas Pfeffer
● 100 g Crème fraîche
● 75 g luftgetrockneter Schinken in dünnen Scheiben



Zubereitung

Pilze putzen, abreiben und grob zerkleinern. Tomaten waschen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Zwiebel und Knoblauch schälen und feinwürfeln. Petersilie waschen, trockenschütteln und Blätter grobhacken.

Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bißfest garen, abgießen und abtropfen lassen.

Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Pilze 2-3 Minuten unter Wenden braten und leicht salzen. Zwiebel und Knoblauch dazugeben, weitere 2 Minuten braten und mit Zitronensaft und Pfeffer abschmecken. Nudeln, Tomaten, Petersilie und Crème fraîche dazugeben und gut durchschwenken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf vorgewärmten Tellern anrichten. Schinken in mundgerechte Stücke zupfen und auf den Nudeln verteilen.