Falscher Hase mit Möhre

Zutaten

für 5 Personen

▪ 2 Möhren
▪ 750 g gemischtes Hackfleisch
▪ 1 frisches Ei
▪ 1 1/2 Brötchen
▪ 1 Zwiebel
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ etwas Muskat
▪ 1/4 l Fleischbrühe
▪ 2 EL Mehl
▪ 1 EL saure Sahne





Zubereitung

Möhren schälen, in wenig Wasser 10 Minuten kochen.

Aus Hackfleisch, Ei, eingeweichten, ausgedrückten Brötchen, Zwiebelwürfeln und Gewürzen einen Fleischteig bereiten. Die vorgekochten Möhren in den Teig drücken und einen länglichen Braten formen.

In eine flache Bratpfanne legen und im Backofen bei 185 °C etwa 1 1/4 Stunde braten. Nach 20 Minuten die Fleischbrühe zugießen. Fertigen Braten warmstellen.

Den Bratensaft mit Wasser zu 1/2 Liter auffüllen, aufkochen und mit angerührtem Mehl binden, nochmals aufkochen und mit saurer Sahne abschmecken.

Dazu paßt Kartoffel-Möhren-Gemüse.