Falsche Spiegeleier

Zutaten

für 4 Personen

▪ 8 cl Eierlikör
▪ 30 g Butter
▪ 160 g Rundkornreis
▪ 1/4 Vanillestange
▪ 80 g Zucker
▪ 4 cl Milch
▪ 2 Aprikosen
▪ Salz





Zubereitung

Die Milch mit dem Zucker, der aufgeschnittenen Vanillestange und einer Prise Salz aufkochen. Den gewaschenen Reis gut abgetropft unter ständigem Rühren dazugeben und zum Kochen bringen. Den Reis bei langsam abfallender Hitze ausquellen lassen, bis er weich ist.

Ein passendes Weißblech oder eine Porzellanplatte gut buttern und den Reis fingerdick daraufstreichen. Das Ganze ca. 1 Stunde erkalten lassen.

Runde Scheiben ausstechen und diese auf Glasteller anrichten. Als „Eigelb“ in die Mitte eine halbe Aprikose und je ein Gläschen Eierlikör als Sauce dazugeben.