Falsche Krebssuppe

Zutaten

▪ 250 g Weißbrot
▪ 50 g Butter
▪ 1 EL Mehl
▪ 1 1/2 l Hühnerbrühe
▪ 2 Eigelb
▪ 50 ml Milch
▪ Muskatnuß
▪ 1/2 Bund Petersilie





Zubereitung

Petersilie hacken. Brot in mundgerechte Würfel schneiden.

Brot in der heißen Butter goldbraun rösten. Das Mehl darüberstreuen und weiterrösten, bis das Brot dunkel ist. Die Brühe dazugießen. Die Suppe 15 Minuten kochenlassen.

Die Eigelbe mit der Milch und der geriebenen Muskatnuß in der Suppenschüssel verklopfen. Die kochendheiße Suppe langsam dazugießen. Mit der Petersilie bestreuen.