Estragon-Sauce

Zutaten

▪ 1 Ei
▪ Saft von 1/2 Zitrone
▪ 1 Becher Sahne
▪ 2 TL mittelscharfer Senf
▪ 2 EL Weißwein- oder Estragon-Essig
▪ glatte Petersilie
▪ 1/2 Tasse Olivenöl
▪ Salz
▪ Pfeffer, frisch gemahlen
▪ evtl. Fleisch von 3 Tomaten





Zubereitung

Alle Zutaten außer den Tomaten in einen Topf geben und mit dem Stabmixer aufmixen.

Wer möchte, gibt zum Schluß noch entkerntes, enthäutetes und gewürfeltes Tomatenfleisch dazu.

Die Sauce sollte eine sämige Konsistenz haben. Also etwas mehr Sahne oder Senf nehmen.

Mit lauwarmem, kleingeschnittenem weißem oder grünem Spargel servieren.

Dazu paßt Feldsalat und frisches Baguette.