Erdbeercreme mit Weinschaum

Zutaten

▪ 4 Blatt Gelatine
▪ 500 g Erdbeeren
▪ 80 g Puderzucker
▪ 100 ml Schlagsahne
▪ 150 ml Weißwein
▪ 2 Eigelb
▪ einige Schokoladenraspeln





Zubereitung

Gelatine kalt einweichen.

Die Erdbeeren waschen, ein paar davon zur Seite legen, den Rest putzen. 1/3 der Erdbeeren vierteln. Die übrigen Erdbeeren mit 50 g Puderzucker pürieren. 3 Blatt Gelatine lauwarm auflösen und in das Püree rühren.

Die Sahne steifschlagen. Das Püree und die Erdbeerviertel unter die Sahne heben. Die Creme in Gläser füllen und 1/2 Stunde kaltstellen.

Weißwein, Eigelb sowie restlichen Puderzucker im heißen Wasserbad aufschlagen, bis die Masse cremig ist. Verbliebene Gelatine darin auflösen.

Die Weincreme im Eiswasserbad schlagen, auf die Erdbeercreme in den Gläsern geben und ungefähr 3-4 Stunden kaltstellen.

Vor dem Servieren mit den beiseite gelegten Erdbeeren und Schokoladenraspeln garnieren.