Erdbeer-Fruchtbowle

Zutaten

▪ 750 g Erdbeeren
▪ 75 g Zucker
▪ 1 Orange
▪ 1 Zitrone
▪ 0,7 l trockener Weißwein
▪ 0,7 l trockener Sekt
▪ Minz-Blättchen





Zubereitung

Die Erdbeeren waschen, putzen und mit Küchenkrepp trocknen. Große Früchte vierteln, kleine und mittlere Früchte halbieren. In die Bowle-Schüssel geben und zuckern.

Die Orange und die Zitrone gut waschen. Die beiden Früchte so dünn schälen, daß möglichst wenig der weißen Schale an der Schale bleibt. Beide Früchte dann auspressen. Den Saft und die Schale der Früchte in die Erdbeeren geben und umrühren.

Mindestens 2 Stunden kaltstellen.

Den Erdbeersaft abgießen und die Früchte mit Wein angießen. Mindestens 2 Stunden ziehenlassen.

Den Erdbeersaft und den Sekt dazugeben und umrühren. In Bowlengläser verteilen, Eiswürfel zugeben und mit Minze-Blättchen dekorieren.

Mit einem Plastikspießchen servieren.