jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Erdbeer-Buttermilch-Eis

Erdbeer-Buttermilch-Eis

Zutaten

für 6 Personen

▪ 200 ml Sahne
▪ 20 g Zucker

für das Erdbeereis
▪ 300 g Erdbeeren
▪ 80 g Puderzucker
▪ 1 Pck. Vanillezucker
▪ 250 g Buttermilch

für das Erdbeerragout
▪ 600 g Erdbeeren
▪ 100 ml Orangensaft
▪ 80 g Puderzucker
▪ 1 Pck. Vanillezucker
▪ 1 EL Minze



Zubereitung

Erdbeeren waschen, abtropfen lassen, Stielansatz und Blättchen abzupfen und Erdbeeren feinpürieren. In eine Schüssel geben und mit Puderzucker, Vanillezucker und Buttermilch verrühren. Erdbeermasse in der Eismaschine frieren lassen.

Erdbeeren für das Ragout waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Orangensaft mit Puderzucker und Vanillezucker in einer Schüssel gut verrühren und Erdbeerwürfel und feingeschnittene Minze vorsichtig untermischen.

Sahne mit Zucker steifschlagen und in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Kugeln aus dem Erdbeereis ausstechen, mit Erdbeerragout anrichten und mit Sahne garnieren.



Eisbereitung

Die Speiseeiszubereitung ist am einfachsten, wenn ein Kühlschrank mit Gefrierfach zur Verfügung steht. Etwa 30 Minuten, bevor die Eismasse hineingestellt wird, schaltet man den Kühlschrank auf die kälteste Stufe. Die Eismasse wird während des Gefrierens mehrmals umgerührt.