Ente mit Äpfeln und Ingwer

Zutaten

▪ 1 küchenfertige Ente
▪ 3-4 Boskoop-Äpfel
▪ 1 Ingwerwurzel (ca. 7 cm)
▪ 5 EL Honig
▪ 300 ml Bier
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer





Zubereitung

Backofen auf 200 °C vorheizen.

Ingwer und Äpfel schälen und in kleine Würfel schneiden.

Die Ente innen und außen mit Salz und Pfeffer würzen, Äpfel und Ingwer in die Bauchhöhle füllen und diese mit Holzspießen verschließen. Den Honig mit dem Bier zu einer Art Sirup verrühren und die Ente damit bepinseln, dann in einem Bräter mit Deckel legen und im Ofen ca. 2 Stunden braten, dabei immer wieder mit dem Sirup bepinseln. Den Deckel abnehmen und noch einmal ca. 15 Minuten bräunen lassen.

Die Ente ist gar, wenn beim Einstechen in die Keulen klarer Fleischsaft austritt.

Die Ente tranchieren und anrichten.