Eisbecher mit Erdbeeren und Eierlikör

Zutaten

▪ 150 ml Eierlikör
▪ 800 ml Sahne
▪ 200 ml Milch
▪ 220 g Zucker
▪ 200 g Eigelb (von ca. 10 Eiern)
▪ 10 Erdbeeren



Zubereitung

Eigelbe mit Zucker solange schlagen, bis die Mischung schaumig, zähflüssig und hell wird. Unter ständigem Rühren Milch und anschließend langsam Eierlikör hinzugeben, bis eine glatte Mischung entsteht. Gutgekühlte Sahne schlagen, bis sie fast steif geworden ist und unter die Ei-Zucker-Milch-Masse heben. Entweder in eine Eismaschine oder direkt in der Tiefkühlung des Kühlschranks gefrieren lassen.





Eisbereitung

Die Speiseeiszubereitung ist am einfachsten, wenn ein Kühlschrank mit Gefrierfach zur Verfügung steht. Etwa 30 Minuten, bevor die Eismasse hineingestellt wird, schaltet man den Kühlschrank auf die kälteste Stufe. Die Eismasse wird während des Gefrierens mehrmals umgerührt.