jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Eintopf aus der Lausitz

Eintopf aus der Lausitz

Zutaten

für 4 Personen

▪ 250 g Salatgurke
▪ 300 g Kartoffeln
▪ 250 g feste Birnen
▪ 500 g Schweinegulasch
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ 2 EL Pflanzenöl
▪ 300 ml Gemüsebrühe
▪ 1 EL feingeschnittene Petersilie



Zubereitung

Gurke schälen, längs halbieren, Kerne entfernen und Gurkenhälften in etwa 2 cm große Stücke schneiden. Kartoffeln schälen und in 2 cm große Stücke schneiden. Birnen schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und in Spalten schneiden.

Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Fleisch rundherum bei nicht zu starker Hitze 10 Minuten anbraten.

Einen entsprechend großen Bräter mit etwas Öl auspinseln, Gurken und Birnen einschichten, in der Mitte Fleisch verteilen, Kartoffelstücke rundherum legen, alles würzen und mit Gemüsebrühe übergießen. Zugedeckt im auf 160 °C (Umluft 140 °C) vorgeheizten Backofen 1 1/2 - 2 Stunden garen, dabei nicht umrühren. Evtl. noch etwas Brühe angießen.

Aus dem Ofen nehmen, abschmecken, anrichten und mit Petersilie bestreut servieren.