Einspänner

Einspänner

Zutaten

▪ 8 TL gemahlener Kaffee
▪ 125 ml Schlagsahne
▪ etwas Zucker





Zubereitung

Den in 500 ml Wasser gebrühten heißen Kaffee in 4 dickwandige Gläser (Stielgläser) verteilen, die nur zur Hälfte damit gefüllt werden. Auf jedes Glas eine Sahnehaube setzen - in Wien sagt man „Schlag“ dazu. Wenig groben Zucker auf die Sahnehaube streuen.

Info: Dieses traditionelle Rezept stammt aus Wien und soll schon im 18. Jahrhundert neben dem „Fiaker“ (Kaffee mit Obstler) das Lieblingsgetränk der Droschkenkutscher - der Fiaker - gewesen sein. Eigentlich bedeutet „Einspänner“ eine Pferdekutsche, die von nur einem Pferd gezogen wird.