Eingelegte Zitronen

Eingelegte Zitronen

Zutaten

▪ 5 große möglichst dünnhäutige Zitronen
▪ 150 g Salz
▪ 250 ml Zitronensaft (aus ca. 6 Zitronen)
▪ etwas Olivenöl





Zubereitung

Die großen Zitronen mit einer Bürste unter fließendem Wasser gründlich waschen. Dann trocknen. Anschließend in Achtel schneiden. Lagenweise mit dem Salz in Einmachgläser geben. Mit Zitronensaft aufgießen. Die Zitronenschnitze müssen komplett mit Flüssigkeit bedeckt sein. Verschließen und bei Zimmertemperatur 7 Tage stehenlassen. Die Gläser jeden Tag schütteln, damit sich das Salz auflösen kann.

Mit Olivenöl aufgießen, verschließen und dunkel und kühl lagern.

6 Monate haltbar.

Paßt hervorragend zu Zitronenhähnchen.