Eingelegte Heringe

Eingelegte Heringe

Zutaten

für 2 Personen

▪ 6 ausgenommene Heringe
▪ 250 ml Essig
▪ 5 Pfefferkörner
▪ 1 Lorbeerblatt
▪ 1 EL Salz
▪ 1 EL Zucker
▪ 2 gehackte Zwiebeln
▪ 50 g ganze Senfkörner



Zubereitung

250 ml Wasser, Pfefferkörner, Lorbeerblatt, Salz, Zucker, Zwiebeln und Senfkörner verrühren und aufkochen, vom Herd nehmen und Essig zugeben, Heringe in die noch warme Mischung geben und im Kühlschrank 2 Tage stehenlassen.

Mit Salzkartoffeln und buntem Salat servieren.