Eingelegte gegrillte Paprika

Zutaten

für 2 Personen

▪ 8 Spitzpaprika
▪ etwas Olivenöl
▪ etwas Essig
▪ 1/2 kleine Zitrone
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ etwas Zucker





Zubereitung

Die Paprikas waschen.

Die eingelegten Paprikas können entweder auf dem Grill oder im Backofen zubereitet werden. Auf dem Grill müssen die Paprikas ca. 8-10 Minuten grillen. Den Backofen auf 180 °C vorheizen, die Paprikas auf ein Backblech legen und für ca. 15 Minuten backen.

Ca. 5-6 EL Olivenöl zusammen mit 2 EL Essig, etwas Salz, Pfeffer und 1 TL Zucker vermischen. Die halbe Zitrone auspressen und den Saft dazugeben.

Die gebackenen oder gegrillten Paprikas in die Marinade legen und über Nacht im Kühlschrank ziehenlassen.

Eignen sich hervorragend als Beilage zu Grillfleisch.