jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Eierrollen mit Gemüsefüllung

Eierrollen mit Gemüsefüllung

Zutaten

für 8 Personen

▪ 100 g Mehl
▪ 3 Eier
▪ 1/4 TL Salz
▪ 80 g Zwiebeln
▪ 2 Knoblauchzehen
▪ 250 g Weißkraut
▪ 200 g Möhren
▪ 80 g Stangensellerie
▪ 100 g Lauch
▪ 4 EL Rapsöl
▪ etwas Salz
▪ Pfeffer, frisch gemahlen
▪ 1 EL feingehackte Petersilie
▪ etwas Butterschmalz





Zubereitung

Das Mehl in eine Schüssel sieben und mit 1/8 l Wasser, Eiern und Salz zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig ca. 30 Minuten quellenlassen.

Für die Füllung die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und feinhacken. Das Weißkraut in feine Streifen schneiden. Die Möhren schälen, den Stangensellerie putzen und in dünne Stifte schneiden. Den Lauch putzen, waschen und ebenfalls in dünne Stifte schneiden.

Das Öl in einer entsprechend großen Pfanne erhitzen, die Zwiebel- und Knoblauchwürfel zufügen und glasig anschwitzen. Das vorbereitete Gemüse in die Pfanne geben, kurz mitdünsten lassen und die Hitze reduzieren. Das Gemüse ca. 10-12 Minuten dünsten, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit der Hälfte der gehackten Petersilie bestreuen.

Eine Pfanne dünn mit etwas zerlassenem Butterschmalz auspinseln und nacheinander 8 dünne Pfannkuchen von ca. 20 cm Durchmesser backen.

Die Pfannkuchen auf einer Arbeitsfläche auslegen und die Füllung darauf verteilen. Zuerst die Längsseiten bis zur Mitte über die Füllung legen, dann aufrollen.

Butterschmalz in einer Pfanne zerlassen, die Eierrollen hineingeben und rundherum kurz goldgelb ausbacken.

Mit der restlichen Petersilie bestreuen und mit Feldsalat servieren.