Eierlikör-Kuchen

Zutaten

▪ 250 g Mehl
▪ 250 g Puderzucker
▪ 1 Pck. Backpulver
▪ 1 Pck. Vanillinzucker
▪ 4 Eier
▪ 1/4 l Öl
▪ 1/4 l Eierlikör

für die Form
▪ etwas Fett

zum Bestreuen
▪ etwas Puderzucker





Zubereitung

Alle Zutaten gut miteinander verrühren.

Teig in eine gefettete Topfkuchenform geben. Bei 175 °C im vorgeheizten Backofen 1 Stunde backen.

Nach dem Abkühlen mit Puderzucker bestreuen.