Eierlikör-Vanillesauce

Zutaten

▪ 150 ml Eierlikör
▪ 400 ml Sahne
▪ 85 g Zucker
▪ 5 Eigelb
▪ ausgekratztes Mark von 1 Vanilleschote



Zubereitung

Sahne und Zucker mit Mark der Vanilleschote aufkochen.

Eigelbe mit Eierlikör vermischen, einen Teil der aufgekochten Flüssigkeit unter ständigem Rühren beimengen, nach Temperaturausgleich restliche Flüssigkeit unter leichtem Rühren einlaufen lassen. Auf einem siedenden Wasserbad bei bis max. 80 °C leicht binden.

Vanillesauce durch ein feines Sieb passieren und im Kühlschrank ca. 1 Stunde kaltstellen.