Eierlikör-Napfkuchen

Zutaten

▪ 1 l Öl
▪ 5 Eier
▪ 2 Pck. Vanillinzucker
▪ 250 g Puderzucker
▪ 1 Pck. Backpulver
▪ 125 g Stärkemehl
▪ 125 g Weizenmehl
▪ 1 l Eierlikör





Zubereitung

Die Zutaten zu einem flüssigen Teig verrühren, in eine Backform (Kasten - oder Gugelhupf-Form) geben und bei 175 °C ca. 60 Minuten backen.

Mit Puderzucker bestäuben oder mit Schokoladenguß überziehen.

Der Kuchen schmeckt erst nach 3 Tagen richtig gut.