Eier-Brot mit Knoblauch

Zutaten

für 2 Personen

▪ 4 Scheiben Weißbrot
▪ 2 Eier
▪ 2 Knoblauchzehen
▪ 4 EL Olivenöl
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ einige frischgehackte Kräuter





Zubereitung

Den Knoblauch schälen und feinhacken.

Die Eier mit dem Knoblauch und etwas Salz und Pfeffer aufschlagen.

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen.

Das Weißbrot in dem Ei wenden, bis es vollgesogen ist und in dem Olivenöl goldbraun ausbacken.

Das Eier-Brot auf Tellern anrichten und mit frischgehackten Kräutern garnieren.