Eier-Nudel-Pfanne

Eier-Nudel-Pfanne

Zutaten

für 1 Person

▪ 40 g Schleifen- oder Spiralnudeln
▪ etwas Salz
▪ etwas weißer Pfeffer
▪ 200 g Tomaten
▪ 1 Knoblauchzehe
▪ 2 Eier
▪ 20 ml Milch
▪ 3 Basilikumstiele
▪ 5 g Butter





Zubereitung

Nudeln in kochendem Salzwasser 10-12 Minuten garen.

Tomaten waschen und würfeln. Knoblauch schälen, hacken.

Knoblauch, Eier, Milch und Wasser verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Basilikum waschen, hacken und unterrühren.

Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Abgetropfte Nudeln und Tomaten zufügen. Das Ei darübergießen und bei schwacher Hitze stockenlassen. Mit Pfeffer bestreuen.