jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Dresdner Eierschecke

Dresdner Eierschecke

Zutaten

für den Hefeteig
● 250 g Mehl
● 1/8 l lauwarme Milch
● 20 g Hefe
● 1 Ei
● 50 g Butter
● 50 g Zucker
● 1 Prise Salz

für die Fertigstellung
● etwas Fett
● 125 g Butter
● 150 g Zucker
● 3 Eigelb
● 1 Pck. Vanillezucker
● 50 g gehackte Mandeln
● 100 g Sultaninen oder große Rosinen ohne Kerne



Zubereitung

Einen Hefeteig zubereiten.

Ein Backblech gut einfetten, den Hefeteig darauf ausrollen und noch einmal an einem warmen Platz gut aufgehen lassen.

Die Butter klären.

Die Eigelbe mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren, die geklärte Butter zugießen. Die Masse auf den Teig gießen. Darauf die gehackten Mandeln und die Sultaninen geben.

Blech in den vorgeheizten Ofen auf die mittlere Schiene stellen. Die Eierschecke bei 200 °C (Gas Stufe 3) 20-25 Minuten backen.