Dillsauce

Zutaten

▪ 1 EL Zwiebelwürfel
▪ 1 EL Öl
▪ 1/2 Tasse Weißwein
▪ 100 g Sahne
▪ 1 Tasse Gemüsebrühe
▪ etwas Mehl
▪ Salz
▪ Pfeffer
▪ Muskat
▪ 2 TL Dill





Zubereitung

Die Zwiebelwürfel in wenig Fett anschwitzen und mit dem Weißwein ablöschen. Jetzt die Sahne und die eine Tasse Brühe hinzugeben. 3-4 Minuten kochen und leicht binden. Durch ein feines Sieb passieren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Den Dill hinzugeben und ca. 3 Minuten stehenlassen.