Dillfleisch

Zutaten

▪ 600 g Kalbsbrust ohne Knochen
▪ etwas Salz
▪ 12 Pfefferkörner
▪ 2 Zwiebeln
▪ 2 Bund Dill
▪ 2 EL Mehl
▪ 3 TL Essig
▪ 1 EL Zucker
▪ 60 g Sahne





Zubereitung

Die Kalbsbrust in kochendes Wasser legen. Salz, Pfefferkörner und Zwiebeln dazugeben. Den Dill entstielen, die Stiele der Brühe zufügen. Etwa 1 Stunde kochen. Danach das Fleisch herausnehmen und in Würfel schneiden.

Die Brühe durchsieben, auf etwa 375 ml Flüssigkeit ergänzen und aufkochen lassen. Das Mehl in kaltem Wasser anrühren und die Sauce damit binden. Den entstielten Dill hacken und mit den Fleischwürfeln in die Sauce geben. Essig, Zucker und Sahne unterrühren.

Mit Dillzweigen garnieren.