jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Curry-Fischfrikadellen

Curry-Fischfrikadellen

Zutaten

für 2 Personen

▪ 350 g frisches Seelachsfilet
▪ 4 Frühlingszwiebeln
▪ 1 Ei
▪ 3 EL Semmelbrösel
▪ 1 TL mildes Currypulver
▪ 2 TL Limettensaft
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ 1 EL Öl
▪ 1 Limette



Zubereitung

Seelachsfilet feinhacken und in eine Schüssel geben. Frühlingszwiebeln putzen, längs vierteln und feinschneiden. Ei, Semmelbrösel, Currypulver und Limettensaft zum Fisch geben, gut mischen und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.


Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Aus der Fischmasse mit leicht geölten Händen 6 Frikadellen formen und im heißen Fett von jeder Seite 3 Minuten braten.

Mit Limettenspalten servieren.