jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Curry-Ei-Dressing

Curry-Ei-Dressing

Zutaten

▪ 1 Bund Schnittlauch
▪ 2 hartgekochte Eier
▪ 150 g saure Sahne
▪ 150 g Naturjoghurt
▪ Salz
▪ Pfeffer
▪ 1/4 TL Currypulver





Zubereitung

Schnittlauch abspülen, trockentupfen und in feine Röllchen schneiden. Eier pellen und in feine Würfel schneiden.

Saure Sahne mit Joghurt verrühren, mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken und mit Schnittlauchröllchen und Eierwürfeln verrühren.

Das Curry-Ei-Salatdressing paßt zu kräftigen Salaten wie Römersalat, Endivie und Chicorée, aber auch zu Pasta- und Kartoffelsalaten und zu Salaten mit Reis. Das Dressing hält sich gut verschlossen im Kühlschrank etwa 3 Tage.