okoládov makovec

Zutaten

▪ 100 g dunkle Schokolade
▪ 100 g Butter
▪ 300 g Mohnkörner
▪ 300 ml Rotwein
▪ 8 Eiweiß
▪ 80 g Kristallzucker
▪ 100 g Puderzucker
▪ 100 g Maisstärke
▪ 4 cl Slivovice
▪ 1 Prise Salz



Zubereitung

Schokolade mit etwas Slivovice schmelzen. Butter dazumischen, auf Zimmertemperatur auskühlen lassen.

Mohnkörner mahlen (oder frischgemahlen kaufen), mit Rotwein begießen und stehenlassen, bis der Wein aufgesogen ist (ca. 1/2 Stunde).

Das Eiweiß mit dem Salz zu sehr festem Schnee schlagen und den Kristallzucker nach und nach darunterrühren.

Puderzucker und Maisstärke sowie alle übrigen Zutaten vorsichtig mischen. In der Springform bei 200 °C ca. 30 Minuten backen.

Der Makovec soll noch sehr feucht sein und fällt beim Auskühlen etwas in sich zusammen. Kalt kann er mit Schokoladenglasur überzogen werden.

Tip: Wenn es gelingt, ihn ein oder zwei Tage zu verstecken, wird er noch besser…