Chili-Tomaten

Zutaten

für 8 Personen

▪ 4 EL Salatöl
▪ 1 EL Weinessig
▪ 8 Chilischoten
▪ 500 g Tomaten
▪ etwas Salz
▪ 2 Zwiebeln
▪ 1 Bund Frühlingszwiebeln (ca. 250 g)



Zubereitung

Salatöl mit Weinessig verrühren.

Chilischoten waschen, abtrocknen, entstielen, längst halbieren, entkernen, grob zerkleinern, in die Essig-Öl-Mischung geben, pürieren und etwa 12 Stunden durchziehen lassen.

Tomaten waschen, halbieren, Kerne und Stengelansatz entfernen, Tomatenfleisch in Würfel schneiden und mit Salz würzen. Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, dunkles Grün bis auf etwa 15 cm entfernen, sehr gründlich waschen und in Ringe schneiden.

Alle Zutaten mit der Chilisauce vermengen und etwas durchziehen lassen.