Chili-Erdbeer-Huhn

Zutaten

für 4 Personen

▪ 600 g Hühnerkeulen
▪ 80 g Chilisauce
▪ 150 g Lauch
▪ 250 g Erdbeeren
▪ 500 ml Apfelsaft
▪ 1 1/2 EL Öl
▪ Salz
▪ Pfeffer
▪ Thymian
▪ Rosmarin





Zubereitung

Huhn waschen und trockentupfen. Würzen je nach Belieben, am besten schmeckt es jedoch mit Rosmarin und Thymian. Das Huhn für 60 Minuten bei ca. 200 °C in den Backofen geben.

Lauch und Erdbeeren kleinschneiden (falls es nicht die Saison für Erdbeeren ist, einfach Tiefkühlerdbeeren verwenden).

Zuerst Lauch in Öl anbraten und danach Erdbeeren hinzufügen. Apfelsaft und Chilisauce hinzufügen. Danach die entstandene Sauce pürieren.

Am besten schmeckt dazu Reis. Wer es gerne etwas schärfer hat, mehr Chilisauce verwenden.