Chicorée-Pfanne

Zutaten

▪ 2 EL Butterschmalz
▪ 4 Chicorée-Stauden
▪ 4 Eier
▪ 100 ml Gemüse- oder Fleischbrühe
▪ 1 Knoblauchzehe
▪ 125 ml Milch
▪ etwas Paprika
▪ 125 g Salami
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ 1 EL Schnittlauch-Röllchen oder gehackte Petersilie
▪ 2 Zwiebeln





Zubereitung

Chicorée-Stauden putzen, Strünke herausschneiden und in Streifen schneiden. Zwiebeln und Knoblauchzehe feinhacken und in einer Pfanne in heißem Butterschmalz glasigdünsten. Brühe angießen, den Chicorée zugeben, salzen, pfeffern und in der verschlossenen Pfanne in 10 Minuten bißfest dünsten.

Eier mit Milch verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Salami in kurze Streifen schneiden und zusammen mit dem Schnittlauch unterheben. Auf dem Chicorée stockenlassen.

Dazu paßt aufgebackenes Stangenweißbrot mit Knoblauchbutter.