Chicorée mit Apfelsinen

Chicorée mit Apfelsinen

Zutaten

▪ 800 g Chicorée
▪ 2 Apfelsinen
▪ 30 g Butter
▪ etwas Salz
▪ weißer Pfeffer, frisch gemahlen
▪ 1 TL Zucker
▪ Saft von 1/2 Zitrone
▪ 350 ml Gemüsebrühe
▪ 1 Bund Koriander



Zubereitung

Chicorée putzen, bitteren Strunk keilförmig herausschneiden, waschen, abtropfen lassen und in 1 cm breite Streifen schneiden. Apfelsinen schälen, weiße Haut entfernt und Fruchtfleisch zwischen den Häuten herausschneidet.

Butter in einem Topf zerlassen, Chicorée hineingeben und bei mittlerer Hitze 5-7 Minuten dünsten, mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft würzen, Brühe angießen und zugedeckt bei schwacher Hitze weitere 15 Minuten dünsten. Apfelsinenfilets unterheben und kurz erwärmen.

Koriander waschen, trockenschwenken, Blätter abzupfen, grobhacken und vor dem Servieren über das Gemüse streuen.